Babys

Als Osteopathen und Eltern einer bezaubernden Tochter liegt uns die Gesundheit der Kleinsten besonders am Herzen.
Geburtstraumen sind sehr häufig und können der Auslöser für viele Beschwerden bei Babys und Kleinkinder sein. Das ganzheitliche Behandlungskonzept der Osteopathie eignet sich hervorragend zur Auflösung der Belastungsfaktoren. In vielen Ländern werden Neugeborene standardmäßig von Osteopathen untersucht und falls nötig auch behandelt.

Die in unserer Praxis angewandten hochwertigen Diagnoseverfahren sind ein österreichweites Alleinstellungsmerkmal und eignen sich optimal für die Untersuchung von Babys. Erhöhte Spannungsfelder der Wirbelsäule und damit einhergehende Störungen des Nervenflusses können sichtbar gemacht und osteopathisch behandelt werden.
Eine frühzeitige osteopathische Behandlung kann daher für Mutter und Kind sehr hilfreich sein.


Indikationen

Leichte Schädeldeformität
Einseitige Kopfhaltung
KISS – Syndrom
Verdauungsbeschwerden/Bauchschmerzen
Saugprobleme
Immunitätsprobleme
Schlafstörungen
Schreibabys

Schwangerschaft - eine ganz besondere Zeit

Sehr am Herzen liegt uns die Begleitung und Behandlung von Frauen während der Schwangerschaft. In dieser besonderen Phase des Lebens kann die Osteopathie wunderbar unterstützen.

 

Schmerzen am Bewegungsapparat können reduziert werden.

Die Beweglichkeit des Beckens kann verbessert werden.

Die Versorgung der Beckenorgane kann optimiert werden.

Die Anpassung des Nervensystems auf die Geburt kann unterstützt werden.

All diese Faktoren erleichtern die Schwangerschaft und die bevorstehende Geburt.

 

Unser Ziel ist es, dass sie die Schwangerschaft in vollen Zügen genießen können.